AGB

 

Teilnahme- & Zahlungsbedingungen (AGB) von Schulungen

 

Gegenstand

Die AGB regeln die Erbringung von Schulungsleistungen durch die systemfeld GmbH. Die Leistungen sind den veröffentlichten Schulungsbeschreibungen zu entnehmen. Wir behalten uns vor, Schulungsinhalte im Rahmen einer Aktualisierung auch nach erfolgter Anmeldebestätigung zu überarbeiten.

Datenschutz

Der Kunde erklärt sich mit der Verarbeitung seiner Daten einverstanden, soweit diese im Rahmen der Zweckbestimmung der Rechtsbeziehung liegt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und unterliegen den Datenschutzbestimmungen.

Copyright

Wir behalten uns alle Rechte an den Schulungsunterlagen vor, insbesondere die der Übersetzung und der Vervielfältigung.

Haftung

Wir haften nur für Schäden, die von unseren Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden einmalig bis zur Höhe der Gesamtvergütung. Die Teilnehmer haften nach den Grundsätzen des BGB für alle Schäden, die sie im Zusammenhang mit dem Schulungsbesuch verursachen.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die erfolgreiche Buchung einer Schulung im Warenkorb. Mit der Anmeldung erkennen Sie diese Teilnahmebedingungen an. Der Erhalt unserer Anmeldebestätigung gilt als Annahme der Anmeldung.

Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind in Euro zzgl. Umsatzsteuer. Die Rechnung wird Ihnen nach der Buchung innerhalb von 5 Tagen elektronisch zugesendet.

Ausfall der Schulung

Liegen bis zwei Wochen vor Schulungsbeginn nicht ausreichend Anmeldungen vor, so kann die Schulung von der systemfeld GmbH abgesagt werden. Bei plötzlicher Erkrankung des Trainers oder aus anderen, von uns nicht zu vertretenden Gründen, kann die Schulung ausfallen. Sie haben dann die Möglichkeit, die Schulung zu einem späteren Termin wahrzunehmen; die Umbuchung ist kostenlos. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Stornierung

Es ist möglich, die Teilnahme zu stornieren. Die Gebühr beträgt in jedem Fall 50,-- EUR. Die Stornierung muss bis spätestens 30 Tage vor Schulungsbeginn erfolgen. Andernfalls ist die volle Teilnahmegebühr zu bezahlen.